#1 Kankuro von Kankuro 01.05.2020 19:01

avatar

Allgemeine Daten:

Vor- und Nachname: Kankuro
Spitzname: keinen
Alter: unbekannt
Geburtstag: 15.05
Zugehörigkeit: Ninja aus Sunagakure
Rang: Chunin

Aussehen:

Gesicht, Haare und Augen: Kankuro hat dunkelbraune Haare die in alle Himmelrichtungen abstehen. Ebenso sind seine Iriden genauso dunkel und erinnern an schwarz. Sein kantiges Gesicht ist oft bemalt in der Farbe lila, dass neben seiner Kleidung der traditionellen Marionettenspieler Optik entspricht.
Körperbau: Kankuro ist groß gewachsen und sehr kräftig
Größe: 1,75 Meter
Augenfarbe: dunkelgrau
Kleidungsstil: schwarze Kleidung die traditionell von den Marionettenspielern getragen wird und auch das Gesicht zum Teil verhüllen

Besonderheiten: Gesichtsbemalung

Geschichte:

Vergangenheit:
Kankuro ist der große Bruder von Gaara und damit der Sohn des ehemaligen Kazekagen. Obwohl er sich nicht gut mit seinem Bruder verstand und sogar oftmals Angst vor ihm hatte, da dieser den Schutzkraninch des Sandes in sich trug, wandelte sich ihr Verhältnis nach der Chuninauswahlprüfung. Sie fanden immer weiter zueinander und heute haben sie ein gutes Verhältnis und Kankuro sagt Gaara auch immer wieder die Meinung. Zudem mag er Maron, die Freundin von Gaara sehr und zieht die beiden gerne auf.

Familie:
Rasa - Vater
Karura - Mutter
Geschwister: Temari - Schwester
Gaara - kleiner Bruder
besondere Personen:

Wünsche & Träume: Die vergangenen Puppenspieler in den Schatten zu stellen und das Marionettenspiel zu revolutionieren
Ziele: Seinen Bruder zu beschützen
Ängste: Das Sunagakure nochmal angegriffen wird
Gaara nicht beschützen zu können
Biju- Geistern


Persönlichkeit:

Charakter:Kankurou ist ein starker und entschlossener Shinobi, der aber auch, vor allem in persönlichen Situationen, sehr überhastet und vorschnell reagiert. Dadurch kommt es schon mal zu bitteren Niederlagen. Auch wirkt sein Auftreten in manchen Momenten äußerst überheblich, da er sich dann sehr siegessicher ist. Kankurou pflegt mittlerweile ein gutes Verhältnis zu seinem kleinen Bruder, auch wenn dieser eine höhere Stellung in Suna inne hat. Dies geschieht allerdings erst, nachdem Naruto Uzumaki Gaara bei dem Angriff auf Konoha besiegen konnte. Durch diesen Einschnitt in Gaaras Leben änderte sich sein Verhalten und er suchte sogar oftmals das Gespräch mit seinem großen Bruder, um dessen Meinung zu erfragen.

Eigenschaften, Macken, Angewohnheiten: Schlägt sich gerne die Hand ins Gesicht

Mag er/sie: Marionetten, gutes Essen, Wenn alles nach seinen Vorstellungen verläuft
Mag er/sie nicht: Verrat, wenn man sich zu viel Zeit lässt und zögert


Kampfstil:

Wie kämpft euer Charakter? Seine Techniken basieren alle auf dem Kugutsu no Jutsu. Dank diesem Jutsu kann er Puppen steuern und diese dadurch für sich kämpfen lassen. Obwohl er nur dieses eine Jutsu beherrscht, sind seine Fähigkeiten trotzdem sehr variabel, da die Puppen, die er im Kampf benutzt, mit unterschiedlichen Waffen ausgestattet sind. So kann er mit seinen Puppen zum Beispiel pfeilartige Geschosse oder ähnliches auf den Gegner abfeuern. Kankurou kann bis zu drei Puppen gleichzeitig kontrollieren und hat mit drei seiner Puppen, Karasu, Kuroari und Sanshouuo, mehrere verschiedene Kombinations- und Angriffsstrategien entwickelt.

Nutzt er Waffen? Kampf-puppen

Kekkei Genkai? keins


Merkmale:

Stärken eures Charakters: Fernkampf, Finten vorbereiten, Kein Fertigkeiten für Gen-Jutsus

Schwächen eures Charakters: reagiert überschnell, Nahkampftechniken, aufbrausend

Besonderheit: Stärken und Schwächen müssen sich ausgleichen, wie das Ying-Yang Zeichen.

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz