#1 Charakterregeln von Hanna Hastings 25.10.2019 16:58

avatar

1. Wir sind alle toll!

1.1 Klar sind wir super, aber nobody is perfect!
1.2 Wieso die blöden Schwächen. So jetzt mal bitte einen Spiegel greifen und reinschauen. Niemand aber wirklich absolut niemand hat keine Schwächen
und sind wir doch mal wieder ehrlich und ab mit der Hand aufs Herz. Es sind doch die Macken und Kanten die einen ausmachen. Very Happy
1.3 Macht euch Gedanken, was ihr gut könnt, aber auch was ihr überhaupt nicht könnt.

2. Alles hat ein Ende nur die Wurst hat zwei

2.1 Man kann niemanden töten. Mal ehrlich, wollt ihr das ein anderer Charakter auftaucht und euch den Kopf abhackt?
2.2 Pairs können geschlossen und aufgelöst werden, aber das ist noch lange kein Weltuntergang. Was mache ich dann mit meinem Charakter?
Überlegt euch, was ihr so machen würdet. Ich denke, das keiner aus dem Fenster springt oder zu seiner Mutter geht und sagt, mach mich mal
neu. Nur bitte schiebt keinen Hass auf den anderen Schreiber, der hat halt seine Gründe, warum und wieso. Passt einem nicht immer, aber man
muss es akzeptieren.
2.3 Wenn ihr euren Charakter abgegen möchtet, dann die Admins ansprechen.

3. Verschollen

3.1 Wenn jemand nicht mehr auftaucht und keinen Post mehr setzte, dann wird er nach 3 Monaten gelöscht.

3.2 Könnt ihr länger nicht, dann setzt euch bitte auf abwesend und gebt den anderen das Okay euch zu überspringen.

4. Absprachen

4.1 Man trifft mir anderen Absprachen und dann wartet ein Part und wartet und wartet... und wartet. Wenn ihr Absprachen trefft, denn haltet euch
bitte dran oder hebt diese auf, damit der andere nicht wegen euch hängt.

5. Die Familie

5.1 Familien sind super und toll, aber bitte fragt doch nach, ob ihr ein Geschwisterpart machen dürft. Stellt euch mal vor euer Charakter hat auf
einem einen Zwilling. Tja, den hat man dann wohl gut 15 Jahre seines Lebens übersehen *am Kopf kratzen* wie das nur passieren konnte? Ich
empfehle hier eine Brille oder ein paar Augen.

6. übernommene Charaktere

6.1 Gerne könnt ihr einen Charakter übernehmen, aber bittet achtet darauf, dass ihr nicht zu OC macht. Stellt euch doch mal einen Blümchen verteilenden Sasuke vor... also bei dem Gedanke bekommen ich Angst oder ein Ace, der sich Blackbeard anschließt? Ihr wisst was gemeint ist? Versucht ihn so treu wie möglich zu machen. Klar, hat man seine eigene Note und der Charakter trägt die eigene Handschrift, dennoch sollte das Grundkonzept stimmen.

6.2 Charaktere die tot sind blieben auch tot. Also bitte nicht Cora-san ins Leben Rufen, denn dies würde die Geschichten von Trafalgar Law unheimlich stören. Bei einem Charakter, bei dem es ungewiss ist, ob er tot oder lebendig ist, könnt ihr natürlich eurer Kreativität freien Lauf lassen. Solange es logisch klingt, kann dieser Charakter gerne leben.

7. Neue Bekanntschaften

7.1 Ihr seit Naruto und wolltet immer schon mal Ruffy kennenlernen? Klar, legt los! Auf zur Grandline oder Ruffy besucht mal das Dorf Konoha. Eine Mischung der Charaktere ist sogar gewünscht und es können auch Kreuz und Quer Pairs gemacht werden.

7.2 Es gibt keine ultimative Stärkte. Es gibt eine Übersicht welche Charaktere ungefähr gleichstark sind. Beispiel wieder Ruffy und Naruto. Zwei verschiedene Animes und in beiden sind sie unangefochten Stärksten und Helden. Sie sind auf dem gleichen Level. Sprich solltet ihr einen Kampf mal zwischen diesen Schreiben geht er unentschieden aus.

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz